Medizinisch-technischen Assistenten/in (f/m)

Type de poste Durée indéterminée Temps plein

Retour

Das Laboratoires Réunis ist seit 1997 in der Laboranalytik national und international tätig. Unser akkreditiertes medizinisches Labor in Luxemburg beschäftigt zurzeit 260 Mitarbeiter. Unsere Laborkultur ist geprägt durch unseren hohen Anspruch an Qualität, Schnelligkeit, Flexibilität und Innovation. Unser internationales und dynamisches Umfeld bietet ständig neue und verantwortungsvolle Herausforderungen für unsere team- und patientenorientierten Mitarbeiter(innen).

Zur Erweiterung unserer Abteilung Molekulardiagnostik suchen wir eine/n

Medizinisch-technischen Assistenten/in

Vollzeit: 40 Std/Woche ; Samstagsdienst (wechselnd)

 

ZUSTÄNDIGKEITEN
·        Arbeit in der Abteilung für Molekularbiologie von Infektionskrankheiten.

·        Die Entgegennahme und Weiterverarbeitung von Proben.

·        Durchführung von Nukleinsäure Extraktion, DNA-Quantifizierung und PCR.

·        Analyse und Auswertung der Ergebnisse.

·        Umgang mit teil- und vollautomatischen Laborgeräten.

·        Selbstständiges Arbeiten nach etablierten Protokollen.

·        Einsatz, Wartung, Kalibrierung und Überwachung der Wartung von Laborgeräten.

·        Erstellen und Aktualisieren von SOPs/Formularen/Verfahren für spezifische Geräte.

·        Verwendung von Laborsoftware (Geräte, Laborinformationssystem, Verwaltung von Dokumenten und Beschwerden).

·        Bestellung von Reagenzien und Verbrauchsmaterialien, die für das reibungslose Funktionieren des Service erforderlich sind.

·        Durchführung von Ringversuchen für die verschiedenen Parameter.

·        Unterstützung des Abteilungsleiters/stellvertretenden Abteilungsleiters bei Audits (intern und extern).

·        Pflege der Räumlichkeiten des Labors.

·        Die vorstehende Liste ist nicht erschöpfend, und je nach den Erfordernissen der Abteilung können weitere Aufgaben hinzukommen.

OBLIGATORISCHE ANFORDERUNGEN
·        Ausbildung als medizinisch-technischer Assistent, Labortechniker, Diplom-Biologe oder ähnliches.

·        Berufliche Anerkennung und Zulassung zur Ausübung einer Tätigkeit in Luxemburg.

·        Erfahrung in Molekularbiologie, insbesondere PCR, ist von Vorteil.

·        Erfahrung im Qualitätsmanagement (ISO15189) ist von Vorteil.

·        Gute englisch- und französisch Kenntnisse. Deutschkenntnisse sind wünschenswert.

·        Fundierte Berufserfahrung in der Anwendung von MS-Office; Berufserfahrung in der Anwendung von Laborsoftware ist wünschenswert.

·        Verfügbarkeit, Initiative und Kreativität im Umgang mit neuen Herausforderungen.

·        Flexibilität und Effizienz.

·        Fähigkeit zu strukturiertem, selbständigem und verantwortungsbewusstem Arbeiten.

·        Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zur Teamarbeit.

Retour

38, rue Hiehl
L-6131 Junglinster
Contact
Katrin Effenberger
Téléphone +352 780 290 - 1

Retour