Responsable adjoint - Häuslichen Pflegedienst Wemperhardt (M/W/D) / CDI / 40S. (Ref:4053)

Croix-Rouge luxembourgeoise
Arbeitsort: Wemperhardt
Stellenart: Festanstellung Vollzeit
Kategorie: Andere Jobs
Chiffre: 4053

Zurück

Der Hilfs- und Pflegedienst des luxemburgischen Roten Kreuzes - Doheem Versuergt a.s.b.l. sucht

 

Responsable-adjoint (M/W/D) - Referenz: 4053

für seinen häuslichen Pflegedienst in Wemperhardt im unbefristeten Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit 40 Stunden/ Woche (flexible zwischen 32 und 40 Stunden)

 

Aufgaben :

Unterstützung des Leiters bei den folgenden Aufgaben :

  • Koordinierung und Beaufsichtigung der Gesamtbetreuung der Patienten nach einem interdisziplinären Ansatz und Gewährleistung der Einhaltung ihrer Rechte.
  • Patienten und Familien begrüßen, informieren und beraten.
  • Kontrollen der Konformität, Qualität und Sicherheit der Leistungen in Übereinstimmung mit dem Pflegeplan des Patienten durchführen.
  • Bewerten Sie die Zufriedenheit der Patienten und ihrer Angehörigen.
  • Starke Partnerschaften mit lokalen Verbänden, Institutionen und Behörden pflegen und aufbauen.
  • Betreuen und entwickeln Sie das Personal der Außenstelle in Übereistimmung mit dem CCT, dem RTS und der Überprüfung der individuellen und kollektiven Kompetenzen.
  • Koordinieren Sie die institutionellen Projekte und die Projekte der Abteilung.
  • Die Indikatoren seiner Tätigkeit kontrollieren und analysieren, um die finanzielle und personelle Verwaltung seines Dienstes zu gewährleisten.
  • Werbung für die Dienste seiner Zweigstelle und allgemeiner für Doheem Versuergt und das Luxemburger Rote Kreuz.

Profil :

  • Anerkanntes Krankenpflegediplom und Zulassung in Luxemburg oder höhere Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der ganzheitlichen Betreuung von älteren Menschen.
  • Gute Fähigkeiten zur Teamführung und Kommunikation.
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit EDV-Tools, insbesondere Excel.
  • Gute Kenntnisse des luxemburgischen Sozial- und Gesundheitswesens.
  • Beherrschung der luxemburgischen, französischen und deutschen Sprache.
  • Führerschein B

Bei einer Einstellung wird ein Strafregisterauszug verlangt, um Ihre Zuverlässigkeit unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen der zu besetzenden Stelle zu beurteilen.

Zurück

44, boulevard Joseph II
L-1840 Luxembourg
Ihr Ansprechpartner
Service Recrutement
Telefon +352 2755-2000

Zurück